SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 VfB-Cup am 17.1.2010

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: VfB-Cup am 17.1.2010   Mi 13 Jan 2010, 23:05

Die SG Bachem/Walporzheim nimmt am 17.1. am Hallenturnier des VfB Lantershofen teil, siehe nachfolgender Vorbericht der Stadtzeitung Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Quelle: http://www.wittich.de/index.php?id=73&tx_lw_pi2[heftnr]=1&tx_lw_pi2[nav]=volltext&tx_lw_pi2[sword]=Lantershofen&tx_lw_pi2[uid]=130000162537


VfB Lantershofen lädt wieder zum Hallenspektakel an die Ahr


Rekordbeteiligung: 24 Teams bei zwei Turnieren

resa. Die mittlerweile 22. Auflage des "VfB-Cup", also der Hallenfußballturniere des VfB Lantershofen, findet am 16. und 17. Januar in der Sporthalle der der Berufsbildenden Schulen in der Bad Neuenahrer Kreuzstraße statt. Dort spielen an zwei Tagen insgesamt 24 Mannschaften um Geld- und Sachpreise. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei.

Es waren zwar schon mehr Teams in der Vergangenheit am Start, aber nur dann, wenn auch drei statt zwei Turniere gespielt wurden. Dass nun an den beiden Wettbewerben "Altherren-Cup" und "Senioren-Cup" insgesamt 24 Mannschaften teilnehmen, gab es beim VfB Lanstershofen noch nicht. Dementsprechend wurde der Turniermodus des letztjährigen Seniorenturniers nun auch auf den Altherren-Cup übertragen. Soll heißen: schon am ersten Turniertag, wenn sich die AH-Mannschaften messen, wird die Vorrunde mit drei Vierergruppen absolviert, von denen sich jeweils die beiden besten Mannschaften für eine Zwischenrunde mit zwei Dreiergruppen qualifizieren. Die jeweiligen besten dieser Gruppen bestreiten das Endspiel, die zweitbesten ermitteln den Turnierdritten vom Neunmeterpunkt aus. Nach jeweils 25 Spielen unterm Hallendach stehen also die Turniersieger fest.

Der Altherren-Cup am Samstag wird gleich mit einem "Hochkaräter" eröffnet, wenn um 13 Uhr Vorjahresdritte FC Spessart auf Rekord-Titelgewinner Ahrweiler BC trifft. Deren Gruppe wird von der DJK Königsfeld und dem SV Bachem komplettiert. In Gruppe zwei mischt Gastgeber VfB Lantershofen mit und trifft dort auf die SG Leimersdorf/Birresdorf, die Kreissparkasse Ahrweiler und mit dem SC 07 Bad Neuenahr ebenfalls auf einen vielfachen Gewinner des VfB-Cups. In der dritten Turniergruppe erwartet schließlich Titelverteidiger SC Kempenich die TuS Dausenau, die Sportfreunde Bengen und den SV Kripp. Die zwölfminütigen Vorrundenspiele sind kurz vor 17 Uhr beendet, dann beginnt die Zwischenrunde, das Finale wird um 18:30 Uhr angepfiffen.

Am zweiten Turniertag beginnen die Spiele um den Seniorencup bereits um 12 Uhr, dementsprechend startet die Zwischenrunde ab 16 Uhr, das Endspiel ist für 17:30 Uhr terminiert. Bei den Senioren eröffnet Bezirksligist SG Ahrweiler/Bad Neuenahr das Turnier gegen den D-Ligisten SV Ramersbach. Beide treffen in ihrer Gruppe noch auf den A-Ligisten und Vorjahresdritten SG Westum/Löhndorf, sowie auf B-Ligist SG Dernau/Kreuzberg/Mayschoß. In Gruppe zwei erwartet Titelverteidiger und Gastgeber FSG Bengen/Lantershofen/Birresdorf die Zweitvertretung der SG Ahrweiler/Bad Neuenahr, die SG Altendorf/Ersdorf und die SG Bachem/Walporzheim. Vorjahresfinalist Rot-Weiß Merl sieht sich in seiner Vorrundengruppe der SG Franken/Königsfeld, dem Grafschafter SV und dem SV Oedingen gegenüber.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: VfB-Cup am 17.1.2010   Mo 18 Jan 2010, 22:02

Unglücklich bereits in der Vorrunde ausgeschieden ist die SG Bachem/Walporzheim beim VfB-Cup. Nach Siegen gegen die SG Altendorf/Ersdorf (4:2) und die SG Ahrweiler II (5:4) bedeute eine 1:4-Niederlage gegen den A-Ligisten FSG Bengen das Turnieraus mit 6 Punkten und 10:10 Toren, denn die punktgleichen Teams aus Ahrweiler (16:6) und Bengen (11:10) zogen dank des besseren Torverhältnisses in die Zwischenrunde ein.

Turniersieger wurde am Ende Rot-Weiß Merl.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
VfB-Cup am 17.1.2010
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Verbandsligasaison 2009/2010
» D-Day 04.02.2010
» Kader 2010/2011 - Tiffert wechselt...
» Quad Trophy Ost 2010
» Technische Daten R1200GS (TÜ) ab 2010

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 1. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: