SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 Spiel um Platz Eins am kommenden Samstag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Fritz



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.01.08

BeitragThema: Spiel um Platz Eins am kommenden Samstag   Mo 25 Mai 2009, 21:44

Im vorletzten Spiel in der Kreisliga mußte die D-Jugend der SG Bachem / Walporzheim bei der JSG Unkelbach antreten. Leider fielen für das Spiel neben Henrik Hänsch und David Krämer auch noch kurzfristig Angelo Fernandez und Lorenz Vennemann aus. Dafür half aus der E-Jugend wieder einmal Lukas Krämer als zweiter Torwart aus. Das Spiel begann genauso wie Trainer Thomas Schooß und Betreuer Fritz Vennemann gehofft hatten. Der erste vielversprechende Angriff über Nico Schooß und Florian Gutzer landete bei Alexander Nohn, der dann zur 1:0 Führung vollstreckte. Leider brachte die Führung keine Ruhe ins Spiel. Nachdem einige klare Torchancen vergeben wurden, landeten die Gastgeber einen Doppelschlag. Zwei schnelle Konter und der chancenlose Torwart Calvin Euskirchen mußte zweimal hinter sich greifen. Nun hatten die Gastgeber Oberwasser und unsere Mannschaft hatte große Probleme ins Spiel zu kommen. Aber die Mannschaft zeigte nun Ihr Kämpferherz. Julian Schnitzler und Michel Wagneder hielten Ihre Gegenspieler in Schach, Yannik Josten und Florian Gutzer übernahmen nun im Mittelfeld das Kommando. Im Angriff erspielten sich Alexander Nohn und Nico Schooß immer wieder Torchancen. Auch die eingewechselten Janik Hohenbleicher und Robin Birkenfeld unterstützen das Team bei der Jagd nach dem Ausgleichstreffer. Es dauerte auch nicht lange, da erzielte Florian Gutzer nach einer der zahlreichen Eckbällen von Nico Schooß endlich den Ausgleichstreffer. Nur drei Minuten später traf nach einem Alleingang Yannik Josten zur 3:2 Führung. Mit diesem Ergebnis wurden die Seiten gewechselt, auch weil Torwart Calvin Euskirchen wieder einmal fehlerfrei hielt. Nach dem Seitenwechsel gab es nur noch wenige Torchancen für die Gastgeber, während unsere Mannschaft vergaß, das Spiel frühzeitig zu entscheiden. Eine vielzahl klarer Torchancen wurden vergeben, somit mußte bis zum Schlusspfiff gezittert werden. Somit wurde ein knapper 3:2 Sieg nach Hause gebracht und die Chance gewahrt, Kreismeister zu werden. Die Mannschaft hat eine ganz starke Saison gespielt, besteht sie fast ausschließlich aus Spielern des jüngeren Jahrgangs. In neun Spielen wurden acht Siege erzielt, lediglich gegen den verlustpunktfreien Tabellenführer Kempenich gab es eine knappe 0:2 Niederlage im Hinspiel. Nun kommt es am Samstag, 30.05. um 14:00 Uhr in Walporzheim zum Rückspiel gegen die JSG Kempenich. Mit einem Sieg würde unsere Mannschaft ein Entscheidungsspiel gegen Kempenich um den Kreismeistertitel erreichen. Mannschaft und Trainer würden sich über eine zahlreiche und lautstarke Unterstützung bei diesem wichtigen Spiel freuen.
Es spielten: Calvin Euskirchen, Lukas Krämer, Julian Schnitzler, Michel Wagneder, Yannik Josten, Florian Gutzer, Nico Schooß, Alexander Nohn,Robin Birkenfeld, Janik Hohenbleicher, Christoph Brenner
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Spiel um Platz Eins am kommenden Samstag
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Spiel am Hinterrad
» Nochmal Spiel am Hinterrad
» Spiel im Lenkkopf
» Foto-Rate-Spiel :D
» Prognosen 2010/2011

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2008/2009 D-Junioren-
Gehe zu: