SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 Glücklos im Spitzenspiel

Nach unten 
AutorNachricht
Fritz



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.01.08

BeitragThema: Glücklos im Spitzenspiel   So 26 Apr 2009, 15:54

Zum Spitzenspiel musste der Tabellenzweite der Kreisliga, die D-Jugend der SG Bachem / Walporzheim, beim punktgleichen Tabellenführer JSG Kempenich antreten. Leider begann das Spiel für unsere Mannschaft nicht so, wie vorgesehen, denn ein schnell vorgetragener Angriff der Gastgeber landete zum Entsetzen der SG-Spieler im Tor. Es dauerte dann einige Zeit bis sich die Spieler von dem frühen Gegentor erholt hatten, bis einige gefährliche Angriffe auf das Kempenicher Tor vorgetragen wurden. Leider fehlte das Glück im Abschluss oder der Kempenicher Torhüter entschärfte die Schüsse von Alexander Nohn, Yannik Josten und Florian Gutzer. Aber auch unser wieder einmal sehr gut spielende Torwart Calvin Euskirchen hielt sein Tor sauber. Beim Stande von 1:0 für Kempenich wurden die Seiten gewechselt. Auch in der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein sehr gutes D-Jugend-Spiel. Es war ein offener Schlagabtausch zweier starker Mannschaften. Der sehr stark spielende Michel Wagneder konnte den besten Kempenicher Stürmer fast ganz ausschalten, und über Yannik Josten und Florian Gutzer liefen immer wieder gefährliche Angriffe auf das Tor der Gastgeber. Leihgabe Lutz Creuzberg aus der E-Jugend spielte eine sehr starke Partie auf der linken Abwehrseite. Fast wäre ihm mit einem Heber der verdiente Ausgleich gelungen, aber auch Yannik Josten mit einem Heber und Florian Gutzer mit einem Distanzschuß hatten den Ausgleich auf dem Fuß. Leider fehlte das letzte Quentchen Glück. Dieses hatten dann acht Minuten vor Spielende die Gastgeber. Nachdem auch Sie einige hochkarätige Torchancen ausgelassen hatten oder an Torwart Calvin Euskirchen scheiterten, gelang Ihnen das entscheidende 2:0. Dies war auch das Endergebnis in dem Top-Spiel der Kreisliga. Ebenfalls positiv war die gut Leistung des neutralen Schiedsrichters. Leider hat es nicht zu einem Sieg gegen den neuen Tabellenführer gereicht, die nächste Möglichkeit bietet sich am letzten Spieltag in ein paar Wochen vor eigener Kulisse.

Es spielten: Calvin Euskirchen, David Krämer, Michel Wagneder, Julian Schnitzler, Yannik Josten, Florian Gutzer, Nico Schooß, Alexander Nohn, Angelo Fernandez, Janik Hohenbleicher und Lutz Creuzberg
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Glücklos im Spitzenspiel
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2008/2009 D-Junioren-
Gehe zu: