SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 8.Spieltag: SV Oberzissen gegen SG BaWa (1:0) 1:0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MircoW



Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 39
Ort : 53489 Sinzig
Anmeldedatum : 20.12.13

BeitragThema: 8.Spieltag: SV Oberzissen gegen SG BaWa (1:0) 1:0   So 09 Okt 2016, 20:18

BaWa verliert Spitzenspiel unglücklich

SV Oberzissen gegen SG BaWa (1:0) 1:0

Im heutigen Spitzenspiel unterlag die 1.Mannschaft knapp mit 1:0 beim ungeschlagenen Tabellenführer SV Oberzissen. Dennis Bach erzielte den Siegtreffer aus stark abseitsverdächtiger Position (40.) Die Anfangsphase gehörte den Kreistadtkombinierten, die besonders über die rechte Seite mit den beiden Youngster Florian Gutzer und Nico Schooß immer wieder vielversprechende Angriffe einleiteten. Nico Schooß hatte den Führungstreffer auf dem Fuß, doch sein strammer Rechtsschuß strich nur wenige Zentimeter am Winkel vorbei (28.) Die Gastgeber kamen nach einem Missverständnis zwischen Innenverteidiger Tommy Engel und seinem Keeper zu ihrer ersten Möglichkeit. Aber mit Glück und Geschick überstand man diese gefährliche Situation. Beide Teams boten den gut 150 Zuschauer ein faires und intensives Spiel auf Augenhöhe. Besonders dem Gastgeber aus Oberzissen merkte man die Verwunderung über die aktive und forsch agierende Walser Elf in der Anfangsphase an. Mitte der ersten Halbzeit waren die Gastgeber leicht feldüberlegen und gingen dennoch etwas überraschend in Führung. Nach einer zunächst abgewehrten Ecke wurde der Ball wieder hoch über die Abwehr gespielt, wo sich mehrere Grüne im Abseits befanden. Der Pfiff blieb zur Verwunderung der BaWa Defensive allerdings aus und Dennis Bach brachte die Heimelf in Führung. Im zweiten Durchgang machten sich die Boys in Blue das Leben selber schwer. Zu oft verlor man nun bereits im Spielaufbau den Ball und ermöglichte Oberzissen so die ein oder andere Konterchance. Die dickste Möglichkeit vergab SV O Stürmer Lukas Groß der alleine aufs BaWa Gehäuse zustürmte aber im Duell am überragend regierenden BaWas Keeper scheiterte (73.) Aber auch die Blau Weißen gaben nicht auf und drängten auf den Ausgleich. Mehrere Male musste sich der ein oder andere Oberzissener Verteidiger in die Schüsse werfen um den Ausgleich zu verhindern. Mit dem Schlußpfiff die Riesenchance für Justin Risch, doch sein Drehschuß aus kurzer Distanz konnte noch gerade so zum Eckball geblockt werden. Der anschließende Eckball wurde aber zum Unverständnis der Gäste gar nicht mehr ausgeführt und der Schiedsrichter pfiff die Partie ab. "Wir dürfen nicht vergessen wo wir letztes Jahr noch standen. Der Start ist dennoch wirklich gut. Heute haben wir ein starkes Spiel gegen einen guten Gegner gemacht. Wir haben auf Augenhöhe agiert, so zu verlieren ist sicherlich bitter, aber uns wirft nichts um. Es macht Spaß zu sehen wie unsere Truppe aus gestandenen Spielern und jungen Talenten zusammenwächst", so ein stolzer BaWa Coach Mirco Walser

Das nächste Spiel findet kommende Woche Sonntag 16.10.16 14.30 h in Walporzheim gegen den Tabellenfünften ESV Kreuzberg statt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
8.Spieltag: SV Oberzissen gegen SG BaWa (1:0) 1:0
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 8.Spieltag: Wacker Nordhausen gegen TSG Neustrelitz
» 21. Spieltag TSG Neustrelitz gegen Berliner AK
» 2. Spieltag TSG Neustrelitz gegen RB Leipzig
» 5. Spieltag Budissa Bautzen gegen TSG Neustrelitz
» 16. Spieltag RB Leipzig II gegen TSG Neustrelitz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Fußball :: I. Mannschaft-
Gehe zu: