SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 7.Spieltag: SG BaWa gegen ABK Ahrbrück (2:0) 4:0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MircoW



Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 40
Ort : 53489 Sinzig
Anmeldedatum : 20.12.13

BeitragThema: 7.Spieltag: SG BaWa gegen ABK Ahrbrück (2:0) 4:0   Mo 03 Okt 2016, 15:57

Pflichtaufgabe gemeistert

SG Bachem /Walporzheim gegen ABK Ahrbrück (2:0) 4:0

Im gestrigen Heimspiel setzte sich die Walser Elf souverän gegen den Tabellenletzten ABK Ahrbrück mit 4:0 durch. Auf dem heimischen Rasenplatz legte man von Beginn an los wie die Feuerwehr. BaWa Außenstürmer Stevan Bradasic stand in den ersten 5 Minuten im Mittelpunkt als er zunächst nach einer Großgarten Flanke am langen Pfosten freistehend aus 5 Metern per Volley vergab. Kurz darauf scheiterte er nach einem flachen Zuspiel abermals durch Großgarten an den eigenen Nerven und ballerte den Ball übers Gästegehäuse. Immer wieder berannten die Blau Weißen das Ahrbrücker Tor und erspielten sich zahlreiche Gelegenheiten. Entlastungsangriffe der Gäste gab es in nahezu 90 Minuten keine. In der 18.Minute dann der erste Torjubel im Lager der BaWa. Der Meister des ruhenden Balles Jimmy Morales fand bei seiner Ecke den Kopf von Torjäger Pascal Großgarten, der trotz Bedrängnis sicher zu seinem 7.Saisontor einnickte. Keine zwei Minuten später dann die erste Großchance für BaWa Stürmer Justin Risch der bei seinem Flugkopfball knapp scheiterte. Eine nahezu identische Szene dann in der 25.Minute. Ecke Morales, Kopfball Großgarten doch diesmal fand er seinen Meister in ABK Keeper Tim Lanzerath. In der 35.Minute dann wieder Stevan Bradasic im Mittelpunkt nach schönem Solo über die rechte Seite kappte dieser am Strafraumeck ab und zog nach innen. Mi seinem schwächeren linken Fuß zimmerte er das Leder ans linke Lattenkreuz. Einen Bradasic Querpass verwertete Justin Risch dann aus kurzer Distanz zur 2:0 Halbzeitführung. (42.)

"Wir sind es seriös angegangen und haben auf ein Tor gespielt, aber unsere Chancenverwertung war viel zu schlecht. Nächste Woche in Oberzissen bekommen wir vielleicht nur zwei oder drei da müssen wir konzentrierter sein," so der mahnende BaWa Coach Mirco Walser.

Unverändert kamen die Kreistadtkombinierten aus der Kabine und drängten vom Anpfiff weg aufs nächste Tor. Aber wie schon im ersten Durchgang vergab man eine Vielzahl an guten Möglichkeiten. In der 63.Minute dann zwei Wechsel bei der BaWa Jan Schoorens und Fatlum Canolli kamen für Tommy Engel und Stevan Bradasic. Fatlum Canolli gab als noch A Jugendlicher somit sein Pflichtaspieldebüt für die 1.Mannschaft. Den schönsten Angriff des Tages schloß dann BaWa Kapitän Patrick Mauel nach einer Zuckervorlage von Pascal Großgarten am langen Pfosten per Direktabnahme ab. In der 75.Minute dann der letzte Wechsel bei den Boys in Blue. Felix Rössel ersetzte den Bis dato gutaspielenden Justin Risch. Nico Schooß scheiterte in der 78.Minute mit einem klasse Volleyschuß aus gut 25 Metern am linken Torgestänge. Den Schlußpunkt setzte Linksverteidiger Pascal Lussi, der einen an Jimmy Morales verursachten Foulelfmeter sicher verwandelte. Am Ende stand ein nie gefährdeter Sieg, der bei einer konsequenteren Chancenverwertung deutlich höher hätte ausfallen können. Nun kommt es am kommenden Sonntag, 9.Oktober um 14.30 h zum Spitzenspiel beim Tabellenführer in Oberzissen. "Die Jungs spielen bisher eine klasse Saison und dieses Spitzenspiel ist der Lohn harter Arbeit. Wir werden uns gewissenhaft darauf vorbereiten und wollen versuchen den Abstand zu verkürzen und die Klasse wieder spannender zu gestalten", so ein am Ende doch zufriedener Mirco Walser.

Es spielten: Sebastian Stadtfeld, Julian Schnitzler, Tommy Engel (63.Fatlum Canolli), Walter Knieps, Pascal Lussi, Jimmy Morales, Patrick Mauel, Pascal Großgarten, Stevan Bradasic (63 Jan Schoorens), Nico Schooß, Justin Risch (75.Felix Rössel)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
7.Spieltag: SG BaWa gegen ABK Ahrbrück (2:0) 4:0
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 8.Spieltag: Wacker Nordhausen gegen TSG Neustrelitz
» 21. Spieltag TSG Neustrelitz gegen Berliner AK
» 2. Spieltag TSG Neustrelitz gegen RB Leipzig
» 5. Spieltag Budissa Bautzen gegen TSG Neustrelitz
» 16. Spieltag RB Leipzig II gegen TSG Neustrelitz

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Fußball :: I. Mannschaft-
Gehe zu: