SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 D-Jugend schafft Aufstieg in die Leistungsklasse

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1982
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: D-Jugend schafft Aufstieg in die Leistungsklasse   Fr 04 Dez 2015, 21:55

Am Mittwoch den 03.12.2015 gelang es der D-Jugend der SG Bachem/Walporzheim, das Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Leistungklasse gegen die JSG Oberzissen mit 4:0 (1:0) für sich zu entscheiden.

Ausgangssituation:
Die D-Jugend der Saison 2015/2016 startete im Sommer in der Staffel 2. Der Saisonstart verlief leider nicht so glücklich mit einer 7:0-Niederlage gegen Westum, der als Tabellenerster die Staffel abschloss. Nach zwei deutlichen Siegen gegen Ahrweiler III und Hönningen verlor man leider deutlich den Faden und die Aussicht auf die begehrten Plätze 1  und 2, die einen direkten Aufstieg versprechen, schwand.

Die Spieler von Trianer Malte Humke wollten jedoch nicht aufgeben, nach einem Sieg gegen Ahrweiler 3, Oberzissen II und Adenau fand man sich punktgleich mit Oberzissen auf dem 3. Platz wieder. Punktgleich mit dem eben erwähnten Gegner aus Oberzissen.

Es wurde ein 1. Entscheidungsspiel um Platz 3 angesetzt, welches die SG mit 2:0 für sich entscheiden konnte. Der nächste Gegner hieß nun Oberzissen 1, welcher auch auf dem 3. Platz in der Staffel 1 stand.

Zum Spiel
In den ersten 10 Minuten taten Sich die Jungs der SG Bachem/Walporzheim sehr schwer mit dem körperlich überlegenen Gegner aus Zissen. Nachdem man aber mehrfach gefährlich, aber erfolglos vor das Tor kam, machte sich so langsam die Angst breit, dass möglicherweise das ungeschriebene Gesetz "wer sie vorne nicht macht, kassiert sie hinten" bald eintreten könnte.

Sechs Minuten vor der Pause fiel dann doch noch der erlösende Führungstreffer, als Tim Lörken den Ball zum 1:0-Pausenstand im gegnerischen Tor versenkte und die Fans der Blau-Weißen zum Jubeln bewegte (24.).

Nach dem Seitenwechsel kam das Team ausgeruht und mit dem Willen, mit einem weiteren Treffer die Führung auszubauen, wieder auf den Platz. Leider zeichnete sich zunächst das selbe Bild ab wie in der ersten Halbzeit. Man wirkte leicht orientierungslos, schaffte es aber dann nach und nach, sich den Gegner wieder zurecht zu spielen. So dauerte es bis zur 46. Minute, bis Peter van Weenen den Ball aus der zweiten Reihe flach zur 2:0-Führung ins linke Eck buchsierte. Nun spürte man von außen die Spielfreude die SG Bachem/Walporzheim immer deutlicher, während die Zissener versuchten, die sehr stark und intelligent agierende Abwehr der Bachemer unter Druck zu setzen. Jedoch endeten sämtliche Versuche in den Armen des sicheren Torwarts Julian Fulgraff.

Mehr Schussglück hatten auf der Gegenseite die Kreisstädter, und nach weiteren Treffern von Jonathan Hörsch (52.) und Kapitän Tristan Bauer (54.) gab es keinen Zweifel mehr am Aufstieg der SG Bachem/Walporzheim . Trainer Malte Humke war nach dem Schlusspfiff voll des Lobes:  "Die Leistung meiner Mannschaft war heute unbeschreiblich. Noch vor dem Spiel habe ich der Mannschaft in der Kabine gesagt, wie stolz ich auf sie bin, dass wir heute Abend hier stehen können. Was ich dann aber auf dem Platz gesehen habe, mit welchem Einsatz, Intelligenz und welcher Freude gespielt wurde, hat alle Erwartungen übertroffen. Das war alles in allem eine herausragende Mannschaftsleistung."

Für die D-Junioren der SG Bachem/Walporzheim spielten:  Julian Fulgraff, David Stephani Jonas Schlösser , Dominik Eberle, Timon Schwabe, Levin Cagas, Stephan Gies, Tristan Bauer, Peter van Weenen, Mateo Roguljic,  Giovanni Roguljic, Jonathan Hörsch,  Tim Lörken, Lukas Foryta.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1982
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: D-Jugend schafft Aufstieg in die Leistungsklasse   Fr 04 Dez 2015, 22:09

Die B- und D-Junioren der SG Bachem/Walporzheim haben sich nach den A-Junioren ebenfalls für die Leistungsklasse qualifiziert und kämpfen nach der Winterpause um die Kreismeisterschaft.

Die Einteilung der Leistungsklasse ist unter folgendem Link ersichtlich:

http://www.fv-rheinland.de/html/Aktuelles/nid_8355/cs_176.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
D-Jugend schafft Aufstieg in die Leistungsklasse
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Hallenkreismeisterschaft E-Jugend 11/12
» Dolos-Friaul-Trentino - Juli 2008
» FI-Junioren gegen FSV Mirow/Rechlin im Pokal
» FI Endrunde Hallenkreismeisterschaft
» Fußball in Bremerhaven und umzu

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2015/2016 D-Jugend-
Gehe zu: