SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 Hervorragender 4.Platz beim Hallenturnier in Rheinbach

Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1985
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Hervorragender 4.Platz beim Hallenturnier in Rheinbach   Sa 12 Jan 2008, 20:36

Einen guten vierten Platz unter acht Mannschaften belegte die F1-Jugend der SG Bachem/Walporzheim beim Hallenturnier in Rheinbach.

Dabei hatte es zunächst nicht nach dieser guten Platzierung ausgesehen, denn die Kreisstädter hatten im ersten Spiel gegen den FV Bad Honnef sichtlich Mühe, sich an die allgemein körperlich robustere Spielweise der nordrhein-westfälischen Teams zu gewöhnen. Schnell lag man mit 0:2 zurück, ehe man in der zweiten Hälfte der Partie endlich entschlossen dagegenhielt. Trotz zweier sehr guter Torchancen wollte der verdiente Anschlusstreffer nicht fallen.

Anschließend waren die Ahr-Kicker jedoch hellwach. Gegen den VfL Rheinbach II erspielte man sich eine ganze Reihe guter Tormöglichkeiten und gewann durch Tore von Nico Mies und zweimal Florian Schäfer deutlich mit 3:0.

Nun genügte im letzten Gruppenspiel dank der besseren Tordifferenz ein Unentschieden gegen die JSG Erft 01, um als Gruppenzweiter ins Halbfinale einzuziehen. Trotz eines schnellen 0:1-Rückstandes agierte die SG Bachem/Walporzheim anschließend tonangebend, und nach einigen guten Tormöglichkeiten gelang wiederum Florian Schäfer der umjubelte 1:1-Ausgleich. Turbulent wurde es noch einmal in der Schlussminute, als Erft einen indirekten Freistoß direkt ins Tor schoss und den vermeindlichen Einzug ins Halbfinale bejubelte, obwohl der Schiedsrichter dem Treffer direkt die Anerkennung verweigerte. Somit blieb es beim 1:1, und die SG Bachem/Walporzheim stand im Halbfinale.

Dort trafen die Schützlinge von Uwe Krüger und Reiner Ehlen auf die erste Mannschaft des gastgebenden VfL Rheinbach, der seine Gruppe mit deutlichen Siegen als Gruppenerster abgeschlossen hatte. Dieser wurde auch im Halbfinale zunächst seiner Favoritenrolle gerecht und ging nach drei Minuten in Führung. Die Gäste von der Ahr hielten aufopferungsvoll dagegen, mussten aber am Ende trotz zweier guter Chancen in der Schlussphase eine verdiente 0:1-Niederlage hinnehmen.

Somit blieb das Spiel um Platz drei, wo erneut der Auftaktgegner FV Bad Honnef gegenüber stand. Nun war bei den Rotweinstädtern die Luft jedoch raus. Trotz engagierter Spielweise gab es ein deutliches 0:4, auch, weil die Trainer die taktische Aufstellung der ersten Spiele nun ordentlich durcheinander würfelten. So spielte der an diesem Tag herausragende Abwehrchef Dennis Dung im Sturm und wurde hinten somit schmerzlich vermisst.

Turniersierger wurde der gastgebende VfL Rheinbach durch einen 2:1-Endspielsieg gegen Germania Impekoven.

Für die SG Bachem/Walporzheim spielten: Luke Huther, Dennis Dung, Michel Humke, Emilio Ehlen, Leon Wagneder, Alexander Lingen, Nico Mies, Darko Novak, Florian Schäfer.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Hervorragender 4.Platz beim Hallenturnier in Rheinbach
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Schulterschmerzen beim Joggen
» Fiese Schulterschmerzen beim Drücken und bei Dips
» Schmerzen im Unterarm beim Bizeps Training
» Spüre Brust beim Brusttraining nicht
» Rückenwirbel beim Beinheben

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2007/2008 F1-Jugend-
Gehe zu: