SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 10. Spieltag: BaWa II - SV Kripp II 1:0 (1:0)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
WalterFrosch



Anzahl der Beiträge : 26
Anmeldedatum : 05.09.14

BeitragThema: 10. Spieltag: BaWa II - SV Kripp II 1:0 (1:0)   So 26 Okt 2014, 20:57

Vierter Sieg in Folge für BaWa2

Durch einen knappen 1:0 (1:0) Heimerfolg im Verfolgerduell gegen den SV Kripp II bleibt die Zweite Mannschaft der SG Bachem/Walporzheim zu Hause weiterhin ungeschlagen. Auf dem heimischen Hartplatz in Bachem erzielte Pascal Zirbel bereits in der 4. Spielminute das entscheidende Tor, als er einen Pass von Raphael Muskulus für den guten Gästekeeper unhaltbar verwertete.
Insgesamt wurde den Zuschauern ein schnelles Spiel geboten, wobei dies vor allem an den zahlreichen Fehlern beider Teams lag. Die Gäste aus Kripp versuchten ihre schnellen Offensivkräfte mit langen Bällen zu füttern und waren im Vergleich zum Hinspiel deutlich abschlussfreudiger, kamen jedoch erneut nicht zum Torerfolg und auch nicht zu zwingenden Strafraumszenen. Nach zuvor 11 Toren in zwei Spielen konnte die Zweite Mannschaft der SG Bachem/Walporzheim zwar nur einmal das Tor treffen, auf Grund der hervorragenden Abwehrarbeit jedoch mal wieder zu null spielen. Mit 8 Gegentoren aus 9 Spielen stellt man damit zurzeit die beste Abwehr der Liga. Dabei musste Trainer Meyer zwei Minuten vor Anstoß Dauerbrenner Abdel Nassir ersetzen, der sich beim Aufwärmen verletzte. Ersetzt wurde er von Sven Kraywinkel. Eben jener Kraywinkel, der eigentlich gar nicht im Kader stand, nur aufgrund der Erkrankung Sven Wollerts nachrückte und eine wahre Achterbahnfahrt der Gefühle mitmachte: Freitags erst in den Kader aufgenommen, zwei Minuten vor dem Spiel in die Startformation gerückt und nach 25 Minuten verletzt ausgewechselt. Was ein Tag für Defensivspezialist Kraywinkel, dem nach eigener Angabe noch fünf Minuten fehlen, um 300 Minuten ohne Gegentor zu sein. Wir wünschen an dieser Stelle alles Gute! Man merkt vielleicht an solchen journalistischen Ausflügen am besten die Chancen- und Ereignisarmut des Spiels.
Unter dem Strich bleibt zu sagen, dass dieser Sieg genauso hart umkämpft wie wichtig war und der Gegner aus Kripp den Kreisstädtern viele Probleme bereitete.
Nachdem der Rückrundenauftakt schon vor der Winterpause positiv verlief, bestreitet die Zweite Mannschaft nächsten Sonntag dann bereits das letzte Spiel in diesem Kalenderjahr gegen den Tabellenletzten Waldorf, was gleichzeitig auf Grund einer Verlegung das letzte Hinrundenspiel sein wird.

Für die SG Bachem/Walporzheim II spielten:
Sascha Bolk – Sven Kraywinkel (25. Walter Knieps), Tommy Engel, Robert Mardo, Matthias Schopp, Matthias Dünker, Raphael Muskulus, Pascal Zirbel, Dirk Durben, Julian Bauer (75. Franz Beckmann) – Simon Roth (55. Marius Claudiu)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
10. Spieltag: BaWa II - SV Kripp II 1:0 (1:0)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II
» 26. Spieltag: FC Einheit Strasburg - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 2. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: