SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 7.Spieltag: Ahrweiler BC - BaWa 2:2 (0:1)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 7.Spieltag: Ahrweiler BC - BaWa 2:2 (0:1)   So 05 Okt 2014, 23:33

Mit einem aus Gäste-Sicht enttäuschenden 2:2 (0:1)-Remis endete das Kreisstadt-Derby in der Kreisliga B Ahr zwischen dem Ahrweiler BC und der SG Bachem/Walporzheim. Denn die Gäste hatten in einer spielerisch auf schwachem Niveau stehenden Partie durch Treffer von Jürgen Hoffmann (33.) und Niclas Harz (56.) bereits mit 2:0 geführt, ehe der ABC durch ein sehenswertes Freistoßtor von Silviu Schüller auf 1:2 verkürzen konnte (61.). In der Folgezeit versäumte es die SG Bachem/Walporzheim gegen einen einfallslos agierenden Gegner, eine ihrer Konterchancen zum 1:3 zu nutzen. Die größte Gelegenheit zur Entscheidung hatte Steve Danschewitz, der in der  78. Spielminute einen Foulelfmeter über das Ahrweiler Gehäuse setzte. Und so kam es, wie es in einem solchen Spiel meistens passiert. In der Nachspielzeit sorgten zunächst  in der 92. Minute Platzverweise für ABC-Akteur Ertan Akdemir und SG-Keeper Sven Laskowski für Farbe im Spiel, ehe den Platzherren in der letzten Aktion des Spiels noch ein Foulelfmeter zugesprochen wurde. Mohamed Abou-Ayda ließ sich die Chance nicht entgehen und verwandelte den Strafstoß sicher zum 2:2-Endstand (94.).

Danach war die Partie eigentlich beendet, doch für eine unrühmliche Verlängerung sorgte ein Zuschauer, der nach dem Schlusspfiff auf das Spielfeld stürmte und einen Spieler der SG Bachem/Walporzheim per Kungfu-Tritt attackierte. Es folgten einige tumultartige Szenen, ehe sich die Gemüter wieder beruhigten und BaWa-Coach Mirco Walser ein sportliches Fazit ziehen konnte. "Natürlich sind wir über den vergebenen Sieg enttäuscht, denn aus meiner Sicht war der Elfmeter auch nicht berechtigt. Aber letztendlich sind wir selber schuld, denn wir hätten zuvor das dritte Tor einfach machen müssen. Dann wäre die Partie entschieden gewesen."

SG Bachem/Walporzheim: Sven Laskowski, Pascal Lussi (80. Nima Hossieny), Jürgen Hoffmann, Steve Danschewitz, Christoph Wirfs (67. Christopher Krah), Patrick Mauel, Marian Kühn, Dominic Becker, Christian Böse (60. Jan Laskowski), Niclas Harz, Justin Risch.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: 7.Spieltag: Ahrweiler BC - BaWa 2:2 (0:1)   Mo 06 Okt 2014, 20:56











































Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
7.Spieltag: Ahrweiler BC - BaWa 2:2 (0:1)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II
» 26. Spieltag: FC Einheit Strasburg - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 1. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: