SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 3.Spieltag: Grafschafter SV - BaWa 4:0 (1:0)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 3.Spieltag: Grafschafter SV - BaWa 4:0 (1:0)   So 28 Sep 2014, 21:19

Auch am dritten Spieltag sind die D-Junioren der SG Bachem/Walporzheim sieglos geblieben. Beim Grafschafter SV verloren die Kreisstädter mit 4:0 (1:0), wurden dabei aber deutlich unter Wert geschlagen. Von Beginn an entwickelte sich auf dem Kunstrasenplatz in Vettelhoven eine abwechslungsreiche Partie, in der die SG Bachem/Walprozheim im ersten Durchgang zwar leichte Feldvorteile hatte, die Grafschafter bei ihren schnellen Kontern aber mehr Torgefahr ausstrahlten. Mit einem fulminanten Lattenknaller sorgten sie auch für ein erstes Ausrufezeichen, benötigten dann aber nach rund einer Viertelstunde ein Eigentor der Gäste, um mit 1:0 in Führung zu gehen.

Von diesem unglücklichen Rückstand zeigten sich die Kreisstädter zunächst nicht geschockt, doch hatten sie nicht nur in der Defensive, sondern auch im Angriff an diesem Tag eine gehörige Portion Pech. So hatte Tristan Bauer mit einem tollen Distanzschuss den Ausgleich auf dem Fuß, doch von der Unterkante der Latte prallte der Ball auf den Boden und von dort ins Feld zurück. Ob die Kugel dabei auf oder hinter der Torlinie aufsetzte, darüber hätte wohl nur die Torlinientechnik der Fußballweltmeisterschaft Aufschluss geben können. Der Schiedsrichter entschied auf Weiterspielen, und so ging es mit einer knappen 1:0-Führung der Grafschafter in die Halbzeitpause.

Nach dem Seitenwechsel blieb die Partie zunächst ausgeglichen, ehe die Gäste mit einem zusätzlichen Stürmer das Risiko erhöhten. Diese Marschroute schien zunächst vielversprechend, denn unmittelbar darauf wurde Niels Köninger von Constantin Gutzer mustergültig freigespielt, schoss das Leder dann aber nur haarscharf am Pfosten vorbei. Doch anschließend kam es ganz anders als erhofft. Die Grafschafter stellten sich gut auf die neue Situation ein und nutzten die sich ergebenden freien Räume konsequent aus. Zwei blitzsaubere Kontertore und eine Standardsituation bescherte den Gastgebern binnen sechs Minuten (46., 50., 52.) eine 4:0-Führung, welche bis zum Schlusspfiff Bestand hielt.

Für die D-Junioren der SG Bachem/Walporzheim spielten: Julian Fulgraff, Florian Eberle, Rufus Caspary, Fritz Beckmann, Constantin Gutzer, Tim Lörken, David Stephani, Niels Köninger, Tristan Bauer, Jonas Wirtz, Till Witthaus, Peter van Weenen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: 3.Spieltag: Grafschafter SV - BaWa 4:0 (1:0)   Mo 29 Sep 2014, 23:19

































Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
3.Spieltag: Grafschafter SV - BaWa 4:0 (1:0)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II
» 26. Spieltag: FC Einheit Strasburg - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2014/2015 D-Jugend-
Gehe zu: