SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Blitzturnier in Leimersdorf

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MircoW



Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 40
Ort : 53489 Sinzig
Anmeldedatum : 20.12.13

BeitragThema: Blitzturnier in Leimersdorf   Do 31 Jul 2014, 11:10

Am Montag, 28.07.14 sprang die 1.Mannschaft der SG Bachem/Walporzheim für die leider nicht teilnehmende Mannschaft des BW Friesdorf auf dem Blitzturnier in Leimersdorf ein. So bekam man es in Gruppe A mit dem A-Ligisten Grafschafter SV und dem Bezirksligisten FSG Bengen zu tun. Die Spiele dauerten jeweils 45 Minuten. Nach dem sich Bengen und Grafschaft im ersten Spiel 0:0 trennten, musste sich die 1.Mannschaft gegen den Grafschafter SV mit 0:4 geschlagen geben. Zuviele Fehler im Spielaufbau und zu langsames Umschaltspiel waren nur einige Gründe für die deutliche, aber auch in der Höhe vollkommen verdiente Niederlage. Man hatte zwar auch selber einige gute Möglichkeiten und wäre beinahe sogar durch ein Eigentor in Führung gegangen, aber GSV Keeper Schmitz rettete per Grätsche auf der Linie.

Im Spiel gegen den Bezirksligisten FSG Bengen zog man sich mit 1:2 beachtlich aus der Affäre. Justin Risch hatte auf 1:2 für die Kreisstadtkombinierten nach Zuspiel vom Thomas Dederich mit einem Schuss ins kurze Eck verkürzt. Timo Auen hatte kurz vor Schluss noch die Chance auf das 2:2, doch sein Lupfer gegen den entgegenkommenden Ex Bachemer Keeper Sven Laskowski segelte allerdings deutlich über das Gehäuse. Bengen hätte sicherlich auf gut und gerne mehr Treffer erzielen können, fanden aber meist im guten Keeper Sebastian Stadtfeld ihren Meister.

"Das erste Spiel war schon sehr bitter, nahezu jeder Fehler im Spielaufbau wurde bestraft,dies gilt es sicherlich bis zum ersten Pflichspiel abzustellen. Im Spiel gegen Bengen haben wir es deutlich besser gemacht, wobei Bengen auch nicht so stark war wie der GSV. Das Grafschafter Umschalspiel war schon eine Augenweide muss ich zugeben. Bitter sind sicherlich die Verletzungen von Christian Böse und Tobias Lingen die uns nun beide durch Knieverletzungen einige Wochen fehlen werden. Das Team wünscht beiden eine schnelle Genesung", so BaWa Trainer Mirco Walser

Es spielten: Sebastian Stadtfeld, Christopher Krah, Dominic Becker, Tobias Lingen, Jürgen Hoffmann, Pascal Lussi, Holger Riek, Christoph Wirfs, David Meinhof, Patrick Mauel, Nima Hossieny, Pascal Grossgarten, Thomas Dederich, Timo Auen und Justin Risch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Blitzturnier in Leimersdorf
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 49. Knabenturnier 2015

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 1. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: