SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 14.Spieltag: JSG Langenfeld - BaWa 0:2 (0:2)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 14.Spieltag: JSG Langenfeld - BaWa 0:2 (0:2)   Do 05 Jun 2014, 23:02

Einen 2:0 (2:0)-Auswärtssieg landeten die C-Junioren der SG Bachem/Walporzheim zum Abschluss der Kreisliga-Saison bei der JSG Langenfeld und belegen somit in der Endabrechnung den vierten Platz unter acht Mannschaften. Damit wurde der angestrebte dritte Tabellenplatz zwar knapp verfehlt, doch Trainer Uwe Krüger war am Ende nicht unzufrieden mit dem Abschneiden seiner Mannschaft: "Wir hatten immer wieder wichtige Spieler zu ersetzen, und dafür hat unsere Mannschaft insgesamt eine ordentliche Runde gespielt. Für unsere Jungs war es wichtig, die Nummer Eins in der Kreisstadt zu sein, und dieses Ziel haben sie mit dem heutigen Sieg auch erreicht." Ein Sonderlob des Trainers verdiente sich Jan-Raphael Kemnitzer, der sein letztes Spiel für die SG Bachem/Walporzheim in der E-Jugend absolviert hatte, und angesichts der Personalsorgen spontan ausgehalf: "Nach nur einem Training hat er das heute gut gemacht. Und es ist sicherlich nicht selbstverständlich, nach über vier Jahren Pause spontan einzuspringen und an einem Mittwochabend mit an den Nürburgring zu reisen, um auf einem staubigen Hartplatz Fußball zu spielen."

Die Partie auf dem Hartplatz in Herresbach war nichts für Freunde von technisch anspruchsvollem Fußball, denn beide Teams taten sich schwer mit Spielzügen über mehrere Stationen. Zwar übernahm die SG Bachem/Walporzheim von Beginn an die Spielkontrolle, doch in der Anfangsphase kamen die Langenfelder zu zwei gefährlichen Konterangriffen, die jedoch knapp vergeben wurden. Besser machten es dann wenig später die Gäste von der Ahr, denn mit einem Doppelschlag in der 12. und 16. Minuten stellten sie die Weichen auf Sieg. Zunächst hob Leon Wagneder nach einem Steilpass von Emilio Ehlen das Leder über den herausstürzenden Torhüter zum 0:1 in die Maschen. Dann traf Ehlen selbst nach einem Zuspiel von Paul Uerschels mit einem überlegten Schlenzer vom rechten Strafraumeck zum 0:2-Halbzeitstand, der zu diesem Zeitpunkt dann auch verdient war.

Nach dem Seitenwechsel plätscherte die Partie dann mehr oder weniger dahin. Den Gastgebern fehlten die fußballerischen Mittel, und den Kreisstadtkombinierten angesichts der sicheren Führung auf dem ungeliebten Hartplatz die letzte Konsequenz, um der Partie weiter ihren Stempel aufzudrücken. Somit blieb die zweite Halbzeit eine ausgeglichene, aber äußerst zähe Angelegenheit, ehe der Schiedsrichter mit seinem Schlusspfiff alle Beteiligten in die wohlverdiente Sommerpause schickte.

Für die C-Junioren der SG Bachem/Walporzheim spielten: Tizian Karaschewitz, Lukas Eberle, Johannes Kluth, Nicolas Neukirchen, Soeren Nohn, Jan van Weenen, Nico Mies, Paul Uerschels, Leon Wagneder, Emilio Ehlen, Luke Huther, Maurice Gies, Jan-Raphael Kemnitzer.































































































Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
14.Spieltag: JSG Langenfeld - BaWa 0:2 (0:2)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II
» 26. Spieltag: FC Einheit Strasburg - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2013/2014 C-Jugend-
Gehe zu: