SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 Teststpiel: Grafschafter SV II gegen SG BaWa (1:0) 1:1

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
MircoW



Anzahl der Beiträge : 59
Alter : 39
Ort : 53489 Sinzig
Anmeldedatum : 20.12.13

BeitragThema: Teststpiel: Grafschafter SV II gegen SG BaWa (1:0) 1:1   So 23 Feb 2014, 10:30

Im gestrigen Test gegen den Rivalen der letzten Kreisliga C Saison trennte man sich am Ende nur 1:1 unentschieden. Man war bereits früh mit 0:1 durch Dennis Schäfer (9.Min) in Rückstand geraten. Vorangegangen war eigentlich ein klares Foul an BaWa Kapitän Marian Kühn nahe der eigenen Eckfahne. Der ziemlich nervös wirkende Schiedsrichter Markus Roschek entschied allerdings auf Einwurf für den GSV. Den langen Einwurf unterliefen am Fünfer sowohl Yasin Yavuz als auch Holger Riek, über Umwegen landetet die Pille bei GSV Sturmführer Dennis Schäfer, der überlegt per Flachschuss zur Führung für die Roten Gastgeber traf.

Dieser Gegentreffer entpuppte sich als Hallowach Effekt, denn in der Folgezeit ergaben sich zahlreiche gute Tormöglichkeiten für die Gäste aus Bachem und Walporzheim. Die GSVler testeten nur noch einmal in Halbzeit eins BaWa Keeper Sven Laskowski, der einen verdeckten Distanzschuss aus 20 m spektakulär über den Kasten lenkte. Ein an diesem Tage überragender GSV Keeper Ralf Käther bewahrte seine Farben ein ums andere Mal vor dem mehr als verdienten Ausgleich für die Gäste. So ging es mit einer mehr als schmeichelhaften Führung für die Gastgeber in die Pause.

Trotz mehrerer Wechsel bei der SG BaWa blieb der Spielverlauf der Gleiche. Im Mittelfeld trieben immer wieder Niclas Harz, David Meinhof und Christian Böse ihre Farben mit schnellen Kombinationsspiel und Tempoläufen in die Räume an. Folgerichtig fiel bei einem dieser Angriffe nach einer Kombination über Dirk Durben und Niclas Harz der mehr als verdiente Ausgleich. Auch nach dem Ausgleich das gleiche Bild weitere Möglichkeiten durch Dirk Durben, Niclas Harz, Christan Böse und Justin Risch blieben am Ende allerdings ungenutzt. So endete die stets faire und temporeiche Partie vom Ergebnis her lediglich 1:1 unentschieden.

Trainer Mirco Walser war dennoch zufrieden,"wenn wir heute das Haar in der Suppe suchen wollen, dann ist es sicherlich der katastrophale Fehler vor dem 0:1. Defensiv waren wir ansonsten gut organisiert und haben immer wieder auch spielerische Lösungen gefunden um aus der Abwehr heraus zu spielen. Ich habe ein gutes Spiel meines Teams gesehen, vorallem im läuferischen Bereich sind wir bei nahezu 100 % angelangt. Wir haben klasse kombiniert und uns eine Vielzahl an Möglichkeiten erspielt. Auch die beiden A Junioren Zwillinge Arian und Dardan Sylejmani haben mir gut gefallen und sich gut eingefunden."

Es spielten: Sven Laskowski, Dominic Becker, Holger Riek, Yasin Yavuz, Marian Kühn ( 45.Dardan Sylejmani ), Arian Sulejmani (45.Justin Risch), Robert Mardo (45.Tommy Engel), David Meinhof, Niclas Harz, Dirk Durben (70.Alexander Hennig ), Christian Böse (79.Marco Seyffarth)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Teststpiel: Grafschafter SV II gegen SG BaWa (1:0) 1:1
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Rennwagen gegen Serienmotorrad
» FI-Junioren gegen FSV Mirow/Rechlin im Pokal
» Training gegen Rückenschmerzen
» Autozeitung - Facelift tritt gegen Porsche, Audi und Mercedes an
» Kirschsaft gegen Muskelkater - et hilft echt! :)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 1. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: