SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 10.Spieltag: BaWa - TuS Mayen 0:1 (0:1)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 10.Spieltag: BaWa - TuS Mayen 0:1 (0:1)   So 05 Mai 2013, 23:19

Nach über 25 Monaten ohne Heimniederlage hat es die D1-Junioren ausgerechnet im Spitzenspiel gegen den TuS Mayen erwischt. Der Tabellenführer von der Ahr verlor gegen den Tabellenzweiten aus Mayen mit 0:1 (0:1) und büßte somit seinen Drei-Punkte-Vorsprung wieder ein. Das Tor des Tages fiel in der 20. Minute, als ein Spieler der Gastgeber in einer eigentlich harmlosen Situation wegrutschte und Mayen die sich erst dann bietende Großchance prompt zum Siegtreffer nutzte.

Bis dahin war das Konzept der Gastgeber gut aufgegangen. Im Mittelfeld wurde energisch gestört, so dass die starken Offensivspieler des TuS Mayen zunächst kaum zum Zuge kamen, zumal die SG-Abwehrspieler Philipp Steinborn, Nicolas Neukirchen und insbesondere Paul Uerschels äußerst zweikampfstark agierten.

Nach dem Seitenwechsel war das Spiel ingesamt weiter ausgeglichen, doch kam TuS Mayen mit zunehmender Spielzeit aufgrund der offensiveren Ausrichtung der Gastgeber nun zu mehr Räumen und somit auch zu Torchancen. Die beste vergaben sie zehn Minuten vor dem Abpfiff, als sie einen Strafstoß an den Außenpfosten setzten. Für die aufopferungsvoll anrennende SG Bachem/Walporzheim taten sich jedoch nur wenige Lücken im dichten Mayener Abwehrverbund auf. Fabio Koch scheiterte jedoch kurz nach der Pause nach einem unwiderstehlichen Alleingang ebenso am gut reagierenden Mayener Torhüter wie drei Minuten vor dem Abpfiff Tizian Karaschewitz mit einem Kopfball aus kurzer Entfernung.

"Schade, dass dieses Spitzenspiel durch solch ein unglückliches Tor entschieden wurde. Bis dahin habe ich uns sogar einen Tick besser gesehen, und wer weiß, wie die Partie gelaufen wäre, wenn wir in Führung gegangen wären. Dann hätte Mayen das Spiel machen müssen, und wir hätten auf Konter lauern können", analysierte BaWa-Coach Uwe Krüger nach dem Schlusspfiff, "daher gehen wir auch optimistisch ins Rückspiel in zehn Tagen, denn nach unserer Leistung von heute stehen auch dann die Chancen sicherlich bei fifty-fifty."

Für die D1-Junioren der SG Bachem/Walporzeim spielten: Tizian Karaschewitz, Philipp Steinborn, Nicolas Neukirchen, Paul Uerschels, Jan van Weenen, Nico Mies, Emilio Ehlen, Fabio Koch, Jonas Schäfer, Luke Huther, Michel Marmann.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: 10.Spieltag: BaWa - TuS Mayen 0:1 (0:1)   Di 07 Mai 2013, 22:17



































































Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
10.Spieltag: BaWa - TuS Mayen 0:1 (0:1)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» BMW Schneider in Mayen
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2012/2013 D1-Jugend-
Gehe zu: