SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 Vorrundenaus bei der Rheinland-Meisterschaft

Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1985
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Vorrundenaus bei der Rheinland-Meisterschaft   Sa 23 Feb 2013, 21:31



Am Ende chancenlos waren die C-Junioren der SG Bachem/Walporzheim bei den Rheinland-Meisterschaften in Montabaur. Deutlich ersatzgeschwächt angetreten gegenüber dem zweiten Platz bei den Kreismeisteschaften, mussten die Jungs von der Ahr im ersten Vorrundenspiel gegen die JSG Nievern trotz überlegener Spielweise und guter Chancen in der letzten Spielminute durch ein Eigentor eine 0:1-Niederlage hinnehmen. Besser klappte es dann in der zweiten Partie gegen Eifel-Meister JSG Lasel, als Dennis Dung, Marius Schäfer und Leon Wagneder nach jeweils glänzender Vorarbeit von Leon Feldmann zum 3:0-Sieg trafen.

Nun war auf dem Papier zwar noch alles drin, doch warteten nun mit den Kreismeistern der Bezirke Trier/Saar und Westerwald/Sieg die beiden Teams, die bis dahin den deutlich besten Fußball gezeigt hatten. Zunächst ging´s somit gegen die JSG Rodt, die gleich viel Druck aufbauen konnte und schnell mit 1:0 in Führung ging. Als dann aber Leon Wagneder einen Querpass von Dennis Dung zum 1:1 ins leere Tor schoss und anschließend Emilio Ehlen und Fatlum Canolli zu weiteren Großchancen kamen, hoffte die SG Bachem/Walporzheim auf die Wende. Doch wiederum ein Eigentor brachte die Kreisstadtkombinierten fünf Minuten vor Schluss wie schon im ersten Spiel auf die Verliererstraße. Es folgte ein Rodter Doppelschlag zum 4:1. Die Moral war gebrochen, so dass der Gegner anschließend sogar noch auf 6:1 erhöhen konnte.

Damit war das vorzeitige Aus für die SG Bachem/Walporzheim besiegelt, doch zum Abschluss stand noch die Partie gegen die furios aufspielende SG Betzdorf auf dem Programm, die bereits in den ersten drei Spielen 18 Tore (8:0, 7:0, 3:0) erzielt hatte. Und auch die Schützlinge von Uwe Krüger und Reiner Ehlen blieben von der Betzdorfer Torlawine nicht verschont und mussten ebenfalls ein 8:0 hinnehmen.

Trotz der beiden hohen Niederlagen war SG-Coach Reiner Ehlen mit der Leistung seiner Schützlinge zufrieden: "Die Jungs, die dabei waren, haben ihr Bestes gegeben. Schade, dass wir heute nicht unser stärkstes Aufgebot an den Start bringen konnten, denn in Bestbesetzung hätten wir das erste Spiel sicherlich gewonnen und wären auch gegen Rodt nicht chancenlos gewesen, so dass Gruppenplatz zwei und somit der Einzug ins Viertelfinale auf jeden Fall drin gewesen wäre."

Für die C-Junioren der SG Bachem/Walporzheim spielten: Angelo Fernandez, Marius Schäfer, Fatlum Canolli, Leon Wagneder, Dennis Dung, Leon Feldmann, Michel Humke, Nicolas Neukirchen, Emilio Ehlen.







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1985
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: Re: Vorrundenaus bei der Rheinland-Meisterschaft   Di 26 Feb 2013, 14:00

Ergebnisse und kurzer Bericht zu den Rheinland-Meisterschaften unter:

http://www.fv-rheinland.de/html/Aktuelles/nid_6625/cs_8.html
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Vorrundenaus bei der Rheinland-Meisterschaft
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» PITT-Force Athlet neuer deutscher Meister!
» Gewichtheben EWF Europameisterschaften 2011
» Hallenkreismeisterschaft E-Jugend 11/12
» Fan-Gesänge zur Unterstützung der Mannschaft/ des Vereins
» GNBF Int. Deutsche Meisterschaft, Floeys Teilnahme und das drumherum

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2012/2013 C-Jugend-
Gehe zu: