SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 Guter Start in die Hallensaison für die D2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Wolfgang
Admin


Anzahl der Beiträge : 124
Anmeldedatum : 04.08.09

BeitragThema: Guter Start in die Hallensaison für die D2   So 09 Dez 2012, 18:20



Am ersten Advent begann die D2 der SG Bachem/Walporzheim die Hallensaison beim Einladungsturnier des JSG Bengen in der Besetzung Philipp Gies, Michel Marmann, Soeren Nohn, Antonio Pusic, Marc Schönewald, Jonathan Sieben sowie Felix Stapper und lieferte hier insgesamt eine tolle und spielerisch gute Leistung ab. Die Vorrunde mit Hin- und Rückspielen gegen die JSG Bengen II und den Grafschafter SV beendete man nach drei Siegen und einer Niederlage punkt- und torgleich mit dem Grafschafter SV an der Tabellenspitze, was dazu führte, dass man gegen die eigene D1 im Halbfinale um den Einzug ins Endspiel spielen durfte. Trotz engagierter Leistung verlor man hier gegen den späteren überlegenen Turniersieger mit 0:3. Im Spiel um Platz drei zeigte die D2 der SG BAWA noch einmal ihr Können und besiegte den SC Sinzig deutlich mit 4:1. In die Torschützenliste trugen sich an diesem Tag Michel Marmann, Soeren Nohn, Antonio Pusic und Jonathan Sieben ein. Hervorzuheben ist auch die gute Torwartleistung von Felix Stapper, der erstmals in einem Wettkampf das SG-Tor hütete.

Eine Woche später startete die D2 der SG Bachem/Walporzheim im Rahmen der ersten Runde der Hallenkreismeisterschaft in Adenau. Das Auftaktspiel bestritt man gegen die JSG Kirchwald. Trotz haushoher Überlegenheit und früher Frührung durch Michel Marmann langte es nur zu einem 1:1 Unentschieden. Denn die die SG-Spieler übertrafen sich im Auslassen zahlreicher guter Torchancen und mussten zu allem Überfluss drei Minuten vor Schluss durch einen Konter das 1:1 hinnehmen. Auch im zweiten Spiel lief es gegen die JSG Westum nicht rund. Zwar mühte man sich redlich und spielte auch feldüberlegen, jedoch war man spielerisch nicht ausreichend auf der Höhe, um die gute Westumer Abwehr zu knacken. Somit musste die SG BAWA in diesem Spiel ebenfalls einen Konter hinnehmen, woraus eine 0:1 Niederlage resultierte. Glücklicherweise fing sich die SG Bachem/Walporzheim im dritten Spiel gegen die JSG Bengen. Der verdiente 5:0-Erfolg durch Tore von Lars Hammerschmidt (2x), Philipp Gies, Michel Marmann und Aaron Vogt genügte, um sich als Zweiter für die Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft zu qualifizieren. In Adenau spielten: David Bertram, Philipp Gies, Lars Hammerschmidt, Michel Marmann, Marc Schönewald, Aaron Vogt und Felix Witthaus.





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Guter Start in die Hallensaison für die D2
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Guter Online Kalorienbedarfsrechner?
» Mir fällt kein guter Titel ein...
» Hiiiiiiiilfeee !!! Anlasser oder Batterie bockt !!
» Saisonstart 2012
» Vectra A Stufe mit guter Ausstattung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2012/2013 D2-Jugend-
Gehe zu: