SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 8.Spieltag: BaWa - Spfr. Koisdorf 7:1 (3:1)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1982
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 8.Spieltag: BaWa - Spfr. Koisdorf 7:1 (3:1)   So 07 Okt 2012, 18:25

Einen ungefährdeten 7:1 (3:1)-Heimsieg landete die Erste Mannschaft der SG Bachem/Walporzheim in der Kreisliga C Ahr gegen die Sportfreunde Koisdorf. Dabei hatten die Kreisstädter in der ersten Halbzeit jedoch viel Mühe, denn trotz der frühen Führung durch Dirk Durben (14.) standen die Gäste in der Defensive zunächst sehr sicher und spielten auch munter nach vorne. Verdienter Lohn war der Ausgleich in der 22. Spielminute, den Thomas Ockenfels nach einem schönen Spielzug über mehrere Stationen erzielte. In einer kampfbetonten Partie setzten dann wenig später die Gastgeber das nächste Highlight. Nachdem David Meinhof aus kurzer Distanz nur den Pfosten getroffen hatte, machte er diesen Lapsus gleich im nächsten Angriff wett. Mit einem klugen Flachpass spielte er Yannic Uth frei, der alleine vor dem Koisdorfer Gehäuse die erneute Führung für die SG Bachem/Walporzheim erzielte (28.). Die Vorentscheidung fiel dann kurz vor der Pause, als zunächst Meinhof mit einer verunglückten Flanke das 3:1 erzielte (39.), und dann auch noch ein Gäste-Akteur nach einem Foulspiel die gelb-rote Karte sah (45.).

Mit dieser 3:1-Halbzeitführung im Rücken und numerischer Überzahl ließen die Kreisstadtkombinierten dann im zweiten Durchgang nichts mehr anbrennen und schossen durch Marian Kühn (51.), Christoph Wirfs (88.) und zweimal Mark Göbel (71., 84.) den 7:1-Sieg heraus. Dennoch war SG-Coach Mirco Walser nach dem Schlusspfiff mit er spielerischen Leistung unzufrieden, da die Gäste in der 65. Minute auch ihren Torschützen und Spielertrainer Ockenfels mit einer weiteren Ampelkarte verloren.

"Natürlich ist es Jammern auf höchstem Niveau, wenn man 7:1 gewonnen hat. Aber was wir spielerisch mit zwei Mann Überzahl gezeigt haben, war einfach gar nichts", ärgerte sich Walser und fand Anerkennung für die Gäste, "die Koisdorfer haben das mit einer disziplinierten Ordnung sehr gut gemacht und auch die Offensive trotz Unterzahl immer wieder besetzt, wenngleich sie uns natürlich nicht mehr gefährden konnten."

SG Bachem/Walporzheim: Sven Laskowski, Florian Eder, Jürgen Hoffmann, Christopher Krah, Yannic Uth, Marian Kühn, David Meinhof (60. Pascal Lussi), Timo Auen (55. Christopf Wirfs), Mark Göbel, Peter Schorn (55. Jan Laskowski), Dirk Durben.





















































Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zorro



Anzahl der Beiträge : 7
Anmeldedatum : 17.07.11

BeitragThema: Re: 8.Spieltag: BaWa - Spfr. Koisdorf 7:1 (3:1)   Mo 08 Okt 2012, 09:09

Hallo Rainer. Schöner Text Smile
Aber mein name schreibt man mit PH am ende und nicht wie Topf Very Happy
bis demnächst dann. und Tippen nicht vergessen Wink


und am Sonntag ist Burgbrohl fällig!!!! Auf Jungs
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
8.Spieltag: BaWa - Spfr. Koisdorf 7:1 (3:1)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II
» 26. Spieltag: FC Einheit Strasburg - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 1. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: