SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Teilen | 
 

 ... das letzte Quäntchen Glück fehlte.....

Nach unten 
AutorNachricht
Fritz



Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 23.01.08

BeitragThema: ... das letzte Quäntchen Glück fehlte.....   Mi 04 Jun 2008, 10:11

Im letzten Spiel der Kreisliga-Saison spielte die E1-Jugend der SG Bachem / Walporzheim bei der SG Westum. Nach ausgeglichenem Beginn erzielte die SG Westum die ersten zwei Tore nach einigen unglücklichen Abwehraktionen. Aber nun kämpfte sich unsere Mannschaft zurück ins Spiel. Der sehr gut spielende Michel Wagneder schaltete sich immer wieder ins Offensivspiel ein. Einer dieser Vorstöße von Michel Wagneder führte nach toller Vorarbeit von ihm zum 1:2 Anschlusstreffer durch Nico Schooß. Kurz danach verfehlte Leon Feldmann per Kopf haarscharf das Tor der Gastgeber. Auch Samuel Muskulus hatte kein Glück bei seinem Torschuß. Ein schnell vorgetragener Konter der Gastgeber führte leider zum 3:1 für die SG Westum. Kurz vor der Pause erhöhten die Gastgeber auf 4:1.
Nach dem Seitenwechsel fanden die Gastgeber schneller ins Spiel zurück. Leider brachte ein seltsamer Neunmeterstrafstoss der SG Westum das Tor zum 5:1. Unsere Kicker kamen nun wieder zu guten Torchancen. Eine davon nutzte Samuel Muskulus mit einem schönen Schuß in den Torwinkel zum 2:5. Kurz darauf verwandelte Nico Schooß einen Freistoß zum 3:5 Anschlußtreffer. Nun wankte der Tabellenzweite aus Westum, da Torwart David Krämer sein Tor sauber hielt, Julian Schnitzler, Michel Wagneder, Janik Hohenbleicher und Lutz Crenzberg konzentrierter in der Abwehr spielten. Die Offensivspieler Calvin Euskirchen, Nico Schooß, Leon Feldmann und Samuel Muskulus brachten die Gastgeber nun in Bedrängnis. Leider wollte kein Tor mehr gelingen, im Gegenteil, die SG Westum erhöhte kurz vor dem Schloßpfiff auf 6:3. So wurde die gute Leistung leider nicht mit einem Punktgewinn belohnt. Insgesamt hat die junge Mannschaft eine gute Kreisliga-Saison gespielt, in der jedoch das letzte Quentchen Glück fehlte.

Es spielten: David Krämer, Calvin Euskirchen, Lutz Creuzberg, Michel Wagneder, Janik Hohenbleicher, Nico Schooß, Julian Schnitzler, Leon Feldmann, Samuel Muskulus.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
... das letzte Quäntchen Glück fehlte.....
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Tobi bereitet sich auf die EM 2013 vor (Aktueller Plan in den letzten 4 Posts)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: Saison 2007/2008 E1-Jugend-
Gehe zu: