SG Bachem/Walporzheim

Informationen rund um die SG Bachem/Walporzheim sowie ihrer Einzelvereine SV Bachem und SV Walporzheim. Jeder ist eingeladen, hier Informationen und Meinungen zu veröffentlichen.
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  Login  

Austausch | 
 

 25.Spieltag: SC Bad Bodendorf - BaWa 0:2 (0:1)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reiner



Anzahl der Beiträge : 1983
Anmeldedatum : 07.01.08

BeitragThema: 25.Spieltag: SC Bad Bodendorf - BaWa 0:2 (0:1)   So 18 Mai 2008, 20:23

Die SG Bachem/Walporzheim hat in der Kreisliga B Ahr ihre Chancen auf den Klassenerhalt gewahrt. Durch einen 2:0 (1:0)-Auswärtserfolg beim SC Bad Bodendorf rückten die Kreisstädter auf den vorletzten Tabellenplatz vor und haben vor dem letzten Spieltag nur noch einen Zähler Rückstand auf den Nichtabstiegsplatz.

Die stark ersatzgeschwächten Gäste erwischten auf der Bodendorfer Asche einen Start nach Maß. Bereits in der dritten Minute gingen sie in Führung, als Marco Franzel sich das Leder am gegnerischen Strafraum erkämpfte und zu Mario Klemmer spielte. Der zirkelte die Kugel mit dem Außenrist zum umjubelten 0:1 ins lange Eck.

Der SC Bad Bodendorf spielte in der Folgezeit engagiert und überlegen, traf aber auf eine aufopferungsvoll kämpftende SG-Elf, die bei den Bodendorfer Halbchancen auch das nötige Glück des Tüchtigen hatte.

Gleiches Bild nach dem Seitenwechsel. Bad Bodendorf drückte, Bachem/Walporzheim kämpfte und traf wiederum schnell. Najib Barakat führte in der 54. Minute die Kugel durch die gegnerische Spielhälfte, umspielte zwei Gegenspieler, um dann zum freistehenden Klemmer zu passen. Der traf mit einem trockenen Schuss ins lange Eck zum 0:2. Dabei blieb´s, trotz engagierter Bodendorfer Angriffe, aber diesmal hatte die SG Bachem/Walporzheim in den entscheidenden Situationen das Glück, welches ihr im bisherigen Saisonverlauf so oft gefehlt hatte.

Die SG-Rumpfelf siegte vielleicht etwas glücklich, verdiente sich diesen Sieg jedoch durch eine phantastische kämpferische und läuferische Leistung, die Hoffnung gibt für das nächste Wochenende, wenn im Fernduell mit der SG Ahrweiler/Bad Neuenahr II und dem SC Krälingen der Kampf um den Klassenerhalt entschieden wird. Dann empfängt die SG Bachem/Walporzheim am Sonntag, 25. Mai, 14.30 Uhr, in Walporzheim die SG Dernau, während Ahrweiler (gegen Sinzig) und Krälingen (gegen Kempenich) zeitglich ebenfalls Heimaufgaben zu lösen haben.

SG Bachem/Walporzheim: Marco Schmidt, Jürgen Hoffmann, Nils Kampmann, Michael Petkovski, Marc Pfadenhauer, Marco Franzel, Marc Sebastian, Abdel Nassir, Najib Barakat (89. Sebastian Klemmer), Nima Hossieny, Mario Klemmer (81. Bastian Fuhs).
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
25.Spieltag: SC Bad Bodendorf - BaWa 0:2 (0:1)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)
» 1. Tipp-Spieltag (05.08.2011)
» 7. Tipp-Spieltag (17./18.09.2011)
» 19. Spieltag: SV Traktor Dargun - TSG Neustrelitz II
» 26. Spieltag: FC Einheit Strasburg - TSG Neustrelitz II

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
SG Bachem/Walporzheim :: Archiv :: 1. Mannschaft bis Saison 2015/2016-
Gehe zu: